mobispine

mobispine 2.6.3

Kostenloser Messenger für Java-Handys mit integriertem Blog

mobispine packt ein komplettes Internet-Chatprogamm auf Java-Handys. Mit der Freeware kann man nicht nur ohne PC mit Freunden über das Internet chatten, sondern zusätzlich noch den eigenen Blog unterwegs mit Texten und Grafiken befüllen. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

mobispine packt ein komplettes Internet-Chatprogamm auf Java-Handys. Mit der Freeware kann man nicht nur ohne PC mit Freunden über das Internet chatten, sondern zusätzlich noch den eigenen Blog unterwegs mit Texten und Grafiken befüllen.

mobispine nutzt für seinen Kurznachrichtendienst ein firmeneigenes Übertragungsformat auf IP-Basis. Wie die vergleichbaren Programme Agile Messenger und jimm nutzt die Software eine GPRS- oder UMTS-Verbindung, um Kontakt mit den mobispine-Servern aufzunehmen. Vor dem ersten Chat, muss der Anwender sich allerdings kostenlos bei dem Hersteller für den Dienst anmelden. Für Chats stehen die gewohnten Grundfunktionen bereit: Man kann Nachrichten mit Text, Bild- und Audiodateien senden und empfangen, Kontakte verwalten sowie Dateien vom Handy aus an Buddys verschicken.

Mit der in mobispine eingebauten Weblog-Funktion hat man mit dem Mobilen überall und jederzeit Zugriff auf das persönliche Netztagebuch. Neben Textnachrichten kann man Handyschnappschüsse direkt in den Blog einbinden und veröffentlichen.

FazitDas kostenlose mobispine vereint auf gelungene Weise Chat- und Blog-Software unter einer Benutzeroberfläche. Darüber hinaus kostet die Software keinen Cent und läuft dank Java auf vielen unterschiedlichen Handy-Modellen. Wie immer gilt aber auch hier: Intensivnutzer sollten auf eventuell anfallende Datenübertragungsgebühren achten.

mobispine

Download

mobispine 2.6.3